Phil Collins – Da kommt noch was…

Ob das eine gute Idee ist, mit 65 noch einmal auf Tour zu gehen? Nun ja, die Anzahl der Auftritte hält sich ja in Grenzen und ansich ist das Alter noch kein wirkliches Hindernis. In den letzten Jahren hörte man aber leider immer wieder viele Dinge über Phil Collins schlechten Gesundheitszustand. Insbesondere das sehr intime Interview von Markus Kavka in der Sendung Number One! im Jahre 2009 zeigte einen körperlich und seelisch angeschlagenen Phil. Seine teilweise Taubheit war ein Thema und eine Verletzung des Rückens, welche er sich auf für ihn unerklärliche Weise bei der Genisis-Tour 2007 zugezogen hatte. Letztere führte dazu, dass er seine Hände nicht mehr richtig bewegen kann und letztendlich war das vermutlich auch das Ende für Ihn als Drummer. Hinzu kam die Trennung von seiner Frau und dass er relativ einsam in der Schweiz versauerte.

Phil Collins – In The Air Tonight (Live at the 2016 US Open)

Nun sind seit dem einige Jahre vergangen und man hörte danach immer wieder „Gerüchte“, dass er dem Alkohol verfallen sei, was sich nun auch als eindeutig Wahr herausgestellt hat, denn heute ist seine Autobiografie auf deutsch erschienen. Auf 528 Seiten schildert er sein Leben, von seinem Vater, den er bereits im Alter von 21 Jahren verlor, über seine intensive Zeit bei Genesis, seine 3 Ehen, all seine Stationen, die ihn über den Alkoholismus in die Gegenwart gebracht hat. Wenn man Phil Collins ein wenig kennt, weiß man, dass das Buch sicherlich mit sehr viel Witz geschrieben ist und vieles mit einem Augenzwinkern zu verstehen ist, denn Humor hat er definitiv. Erfreulicherweise lebt er nun auch wieder mit seiner Frau und den Kindern in Miami und es scheint ihm besser zu gehen. Zu seinem Buch geht er nun also auch auf „Not Dead Yet“ Tour und spielt in Europa exklusiv in London, Paris und Köln. Insgesamt wird es jeweils 5 Shows geben. Er selbst wird die Sticks aber nicht bedienen, weil er es einfach nicht mehr kann. Als Ersatz wird sein Sohn Nicholas an den Drums sitzen, ich würde hier zwar lieber einen Chester Thompson sehen, aber Familie geht hier nun mal vor. Wie ich auf Rollingstone gelesen habe, will er aber versuchen zumindest bei ‚In The Air Tonight‘ auf die Trommeln zu klopfen, ich hoffe sehr, dass es ihm gelingt!
Apropos: wer Phil Collins 2017 erleben will, kann das im Prinzip nur noch in Paris tun, denn je alle 5 Abende in London und Köln sind restlos ausverkauft. Bei Eventim gibt es noch Karten im Fan Sale, aber um die 300,-€ muss man hierfür schon ausgeben. Generell waren die Eintrittspreise aber völlig überzogen und steht meiner Meinung nach in keiner Relation.

So, das Buch ist bestellt und sobald ich es gelesen habe, werde ich hier in einem Review berichten. Bis dahin bleibt mir nur zu sagen: Da kommt noch was…

Website

Ähnliche Beiträge:

5 thoughts on “Phil Collins – Da kommt noch was…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.rsd-radio.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.rsd-radio.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.rsd-radio.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.rsd-radio.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.rsd-radio.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.rsd-radio.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.rsd-radio.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.rsd-radio.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.rsd-radio.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.rsd-radio.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.rsd-radio.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.rsd-radio.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.rsd-radio.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.rsd-radio.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.rsd-radio.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.rsd-radio.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.rsd-radio.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif