Slider

Yannic

Mein Name ist Yannic und ich bin ein Jahrgang 1993. Ich bin der Sohn von Uwe W. und sende, genau wie er, aus dem Sendestudio Neermoor – allerdings aus meinem eigenen Studio.

Genau wie auch Uwe kam ich durch unsere Bekannte zum Webradio. Auch ich schaute mir 2013/2014 eine Sendung bei ihr zuhause an und fing dann kurze Zeit später bei dem österreichischen Radio JOYradio an. Dort blieb ich dann bis Januar 2017 und wechselte zu Radio Zwiebel.

Bei Radio Zwiebel habe ich bis Januar 2019 gesendet. Da es dann für mich aber hieß, mich auf meine Abschlussprüfungen vorzubereiten, entschied ich mich, das Hobby „Webradio“ vorerst aufs Eis zu legen und „nur noch“ als Hörer im Hintergrund dabei zu sein.

Nun habe ich die Ausbildung hinter mir und kann mich nun wieder mehr meinem Hobby widmen und möchte dies zukünftig hier bei RSD tun – denn passend zum Radio liebe ich auch Rockmusik.

Zur Musik selbst kam ich schon als kleiner Bubi, ganz klassisch – wer hätte das gedacht: natürlich durch meinen Vater. Wir saßen früher oft abends gemeinsam am Rechner und hörten Musik. Natürlich war vorwiegend die Musik dran, die mein Vater gerne hört, was dazu führte, dass ich auch ein großer Fan der Gruppe KISS bin.
Zu meinen Lieblingsbands gehören aber auch Die Toten Hosen und Staubkind.

In meiner Sendung „Moormerlandfunk“ spiele ich immer paarweise Lieder ab, die nicht zwingend etwas miteinander zu tun haben müssen. Die Hörer können sich natürlich, sofern ich keine Playliste vorbereitet habe, gerne mit Wunschtiteln an meinen Sendungen beteiligen.

Meine Sendungen der nächsten 2 Wochen:

17. Juli 2020
  • 17:00
    Friday 5.PM

    mit Yannic aus dem Sendestudio Moormerland

24. Juli 2020
  • 17:00
    Moormerlandfunk mit Yannic

    mit Yannic am Mikrofon

Das gesamte Team:

Impressum - Administration